Die bugatti GmbH (ehem. F.W. Brinkmann GmbH) ist teil der bugatti Holding Brinkmann GmbH & Co. KG, welche im Jahre 1947 gegründet wurde. Neben einigen weiteren Marken innerhalb der Holding ist bugatti die bekannteste und umsatzstärkste Marke. Nach und nach etablierte man unter dieser Marke zunächst Oberbekleidung für Herren, später wurde das Sortiment durch die Erweiterung des Portfolios und Zukäufe anderer deutscher Textilhersteller (Dressler, Pikeur, Blicker, Odermark, Wilvorst) stetig vergrößert. Mit dem Automobilhersteller hat bugatti – natürlich bis auf die Namensgleichheit – nichts zu tun.

Direkt zu den beliebtesten Jeans von Bugatti

Heute macht die Marke bugatti ca. ein Drittel am Gesamtumsatz der bugatti Holding Brinkmann GmbH & Co. KG aus, welcher im Jahre 2013 bei ca. 212 Mio Euro lag. Mit einem Exportanteil von fast 50% ist die Marke in mehr als 60 Ländern vertreten.

Seit längerem gehören natürlich auch Jeans zum umfangreichen Portfolio des Textilherstellers. Mit einer Preisspanne zwischen 70 und 80 Euro pro Jeans (ohne Sale) bietet die Hosen ein sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. In puncto Jeans-Schnitte hat sich bugatti fast ausschließlich auf Straight Leg bzw. Regular Fit festgelegt, was aber auch zur generell klassischen Marke passt.

Bugatti Jeans günstig kaufen

Die beliebtesten Jeans von Bugatti bei Amazon ansehen Direkt zum Onlineshop von Bugatti
Quelle Bilder: bugatti