Was ist der Baggy Fit für ein Jeans-Schnitt?

Beim Baggy Fit handelt es sich um den mit Abstand weitesten Jeans-Schnitt. Hier sind alle Partien der Jeans sehr weit geschnitten. Die Hose wird von vielen bevorzugt so getragen, dass der Bund der Hose auf der halben Höhe des Gesäßes liegt und die darunter liegende Boxershorts den oberen Teil des Gesäßes verdeckt. Durch den sehr weiten Schnitt ist diese Jeans aber auch eine Alternative für stärker übergewichtige Menschen, die dadurch sehr kräftige Beine gut kaschieren können. Die meisten Hersteller achten auch bei der Auswahl der Stoffe darauf, dass es sich um einen möglichst angenehmen und nicht zu „harten“ Jeans-Stoff handelt. Baggy Fit-Jeans haben meistens keine Jeans-Waschungen aus der Kategorie Destroyed oder Acid Wash, sondern eher gemäßigte Waschungen. In puncto Farben sind diese Jeans zum Großteil in einem Blauton erhältlich, vereinzelt findet man aber auch mal einen anderen Farbton.

Direkt zu den beliebtesten Baggy Fit-Jeans

Ihre Bekanntheit verdankt die Baggy Fit-Jeans vor allem Musikern aus der Hip Hop-Branche, die diese Art von Jeans (kombiniert mit einem übergroßen T-Shirt oder Football-Trikot) als ihr Markenzeichnen etabliert haben. Besonders in den 90er-Jahren hat dieser Jeans-Schnitt viele Fans gewonnen und ist eine der bekanntesten Jeans-Formen überhaupt.

Merkmale der Baggy Fit-Jeans

baggy fit

Passt eine Baggy Fit-Jeans zu mir?

Es handelt sich bei der Baggy Jeans schon um eine sehr spezielle Art von Jeans. Sehr verbreitet ist dieser Jeans-Schnitt in der Rap- und Hip-Hop-Szene. Getragen wird sie meist mit einem sehr weiten Hoodie, einem XXL-Football-Trikot oder einem sehr Oversize-T-Shirt. Aber natürlich ist die Baggy Jeans nicht nur in diesem Bereich einsetzbar. Sie kann auch mit einem normalen T-Shirt und und Sneakern getragen wird. Berücksichtigt werden muss hier nur, dass der Schnitt die Beine sehr kurz erscheinen lässt, d.h. bei zu geringer Körpergröße sollte man auf diesen Schnitt verzichten und z.B. auf eine Tapered Fit Jeans oder Loose Fit Jeans zurückgreifen.

Eine Baggy Fit-Jeans ist vor allem etwas für die Freizeit und in der Regel nicht fürs Büro. In letzterem sollte man da lieber auf eine Relaxed Fit-Jeans zurückgreifen, wenn es denn unbedingt sehr bequem sein soll. Dies gilt bei diesen Jeans sowohl für Damen als auch Herren.

Baggy Fit-Jeans günstig kaufen

Die beliebtesten Baggy Fit-Jeans bei Amazon ansehen