Ziel bei dem Rinsed Washed-Verfahren ist es nicht, den Jeans-Stoff besonders zu bleichen oder zu anderweitig zu verändern, sondern die ursprüngliche Farbe der Jeans klarer zu machen. Dies geschieht durch die Verwendung von klarem Wasser und Weichspüler. Neben der Erhöhung der farblichen Klarheit hat dieses Verfahren den weiteren Vorteil, dass die Jeans nachträglich nicht mehr so stark einläuft und der Stoff sich weicher anfühlt.

Direkt zu den beliebtesten Rinsed Washed-Jeans